Wanderfreizeit 2018

BibelschmugglerInnen unterwegs in Slowenien

Wanderfreizeit 2018:

 

Die Wanderfreizeit 2018 auf dem "Weg des Buches" führt durch SLOWENIEN von Bled nach Mosta na Soci

 

Wer kann mitgehen:
Jede/r, die/der 9 Stunden gehen kann;
(unter 14 Jahren nur mit Begleitperson)

 
 

Wohin führt der Weg:
Wir gehen von Ort zu Ort und schlafen am Abend in einem Gasthaus/Hütte.

 

Wanderfreizeit VII, 2018
von Bled nach Mosta na Soci
Sa. 14.7. – So. 22.7.2018 - in Slovenien
 

Sa 14.7.Tag1: Anfahrt – Klagenfurt

Führung durch das evang. Klagenfurt, Schlafen in Klagenfurt

 

So 15.7. Tag 2: Klagenfurt - Bled

Gottesdienstbesuch in der Johanneskirche, Anfahrt nach Bled

Spaziergang um den See - 6 km, Schlafen in Bled

 

Mo 16.7. Tag 3: Bled - Bohinjska Bled - Gojuse

Weg:  ~12 km; 5 St., 590 m ã 105 mä

Bled (500m), Bohinjska Bled (475m), Gojuse (990m), Schlafen in Bled oder Bohinjska Bristrica

 

Di 17.7. Tag 4: Gojuse – Koprivinik - Bohinjska Bristrica

Weg: ~15 km; 6 St., 440 m ã 900 mä

Gojuse (990m), Koprivinik, Jereka (615m), Bitnje (770m), Bohinjska Bristrica (512m), schlafen in Bohinjska Bristrica

 

Mi  18.7. Tag 5: Bohinjska Bristrica – Bacapri Padbrdu

Weg: 14 km; 7 St., 850 m ã 600m ä

Bohinjska Bristrica (512m), Nemska Pout – Planina Strmne (942m), Vrh Bace (1273m), Bacepri Padbrdu (770m), schlafen in Bohinjska Bristrica

 

Do 19.7. Tag 6: Bacapri Padbrdu - Znojile

Weg: 19 km; 7 St., 250 m ã 510 mä

Bacepri Padbrdu (770m), Podbrdo (508m), Bacapri Padbrdu (770m), Kocenpohar – Kal – Sv. Orzbolt – Strzisce (756m), Znojile,  schlafen in Hudajuzna

 

Fr 20.7. Tag 7: Znojile - Bokova

Weg: 14 km; 6 St., 200 m ã 510 mä

Znojile,  Obloke (556m), Hudajozna (381m), Zakojca (700m), Bokova (717m), schlafen in Hudajuzna

 

Sa 21.7. Tag 8: Bokova – Mosta na Soci

Weg: 19 km; 5 St., 600 m ã 1000 mä

Bokova (717m), Gorski vrh (910m), Ponikve (723m), Postaja (232m), Most na Soci , schlafen in Hudajuzna

 

So 22.7. Tag 9: Mosta na Soci – Wien

 

(Änderungen vorbehalten)
  
Gehzeit: Die reine Gehzeit liegt zwischen 4 und 9 Stunden am Tag.
 

 

Kosten: siehe Prospekt
 

Essen: Mittag-und Abendessen sind im Preis nicht enthalten!

Leitung:
Pfarrerin Marianne Fliegenschnee

 

Anmeldung:
siehe Prospekt zum downloaden oder bei Pfarrerin Marianne Fliegenschnee

 

Anmeldeschluss: abgelaufen - ev. Kontakt mit Pfarrerin Fliegenschnee aufnehmen


Weitere Fragen:
Was ist mit meinem Gepäck:
Was wir am Tag nicht brauchen, wird im Begleitauto geführt

Wie ist die Unterkunft:
Zimmer mit Frühstück in einfachen Gasthäusern, einer Berg-Hütte etc.


 
Warum gerade dieser Weg:
Weil er spannend ist, der Weg schön ist, es viel zu sehen und zu erfahren gibt und der Weg des Buches die dramatische und spannende Geschichte der Bibelschmuggler und Geheimprotestanten in Österreich erzählt.


http://www.wegdesbuches.at/cms/ 

 

Wanderfreizeit 2018
20180320133644.pdf
PDF-Dokument [189.6 KB]

Sie sind herzlich eingeladen!